Schließzeit 2017 / 2018 vom 22.12.2017 bis 21.01.2018
 Schließzeit 2017 / 2018vom 22.12.2017 bis 21.01.2018

                       AGB´s

Hier finden Sie unsere

                     allgemeinen Geschäftsbedingungen .

 

 

1 ) Diese Geschäftsbedingungen gelten für Verträge über die mietweise Überlassung von Zimmern /Appartements zur Beherbergung .

 

2 ) Die Unter-oder Weitervermietung der überlassenen Räumlichkeiten sowie deren Nutzung zu anderen als Beherbergungszwecken ist nicht gestattet.

 

3 ) Der Aufenthalt in der Pension ist ausschließlich den Gästen der Pension gestattet .

 

4 ) Der Vertrag kommt durch Annahme des  Angebots von der Pension, durch den Gast zustande und ist durch die Buchungsbestätigung der Pension an den Gast für beide Vertragspartner  verbindlich .

 

5 ) Vertragspartner sind die Pension und der Gast .

 

6 ) Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren ist es nicht gestattet , alleine anzumieten und nur in Begleitung von mind. einer volljährigen Person , die Beherbergungsmöglichkeiten zu nutzen .

 

7 ) Die Pension ist verpflichtet , die vom Gast gebuchten Zimmer/Appartements bereit zu halten .

 

8 ) Der Gast ist verpflichtet die für die Berherbergung vereinbarten Preise zu zahlen .

 

9 ) Die Preise können von der Pension geändert werden , wenn der Gast nachträglich Änderungen zu seinem Vertrag vornehmen möchte.

 

10 ) Abweichend von den gesetzlichen Vorschriften ist die Miete für die gesamte Mietzeit stets im Voraus zu zahlen .

Der Gast erhält darüber von der Pension eine Quittung / Rechnung .

 

11 ) Die Pension ist vom Gesetzgeber verpflichtet eine Bettensteuer in Höhe von 5 % der ÜB-Kosten von allen

privat reisenden Gästen zu berechnen .

Geschäftsreisende sind davon ausgeschlossen .

Hierzu bedarf es dann einen Nachweis , seitens des Gastes.

 

12 ) Der Pension ist es frei gestellt bei Vorabbuchungen über einen längeren Zeitraum , eine Anzahlung in Rechnung zu stellen.

 

13 ) Die Pension erhebt bei Schlüsselverlust eine Gebühr von 120,00€.

 

14 ) Die Pension behält sich vor , Einrichtungsgegenstände, welche nicht durch Materialermüdung oder Verschleißerscheinungen deffekt oder nicht mehr vorhanden sind , in vollem Umfang, auch nachträglich , zum Neupreis , in Rechnung zu stellen.

 

15 ) Die Kündigung des Vertrages hat zu Ihrer Wirksamkeit schriftlich zu erfolgen . Der Grund der Kündigung ist für die Pension unerheblich .

 

16 ) Der Gast ist mit seiner Erklärung der Kündigung des Vertrages ggf. verpflichtet der Pension eine Entschädigung (Stornierungsgebühr) zu zahlen .

Für Vertragsabschlüsse , welche max. 24h vor Anreise des Gastes abgeschlossen wurden und dennoch wieder  eine Stornierung erfolgte (auch durch nicht Anreise) , wird pauschal eine Aufwandsentschädigung von 15,00€ ,für die zusätzliche Besetzung des Büros für die Anreise des Gastes ,berechnet . Die Aufwandentschädigung entfällt , wenn mind. 1h vor vereinbarter Anreise  storniert wurde .

 

17 ) Die Stornierungsgebühren werden nach dem vereinbartem Mietpreis , ohne den Aufwand für Reinigung, wie folgt berechnet :

- bis 10 Tage vor Anreise =    0 %

- bis   5 Tage vor Anreise =  50 %

- bis   1  Tag  vor Anreise =  80 %

- durch nicht Anreise      = 100 % , vom vereinbartem Mietpreis

Bei Stornierung durch die Pension während des Aufenthalts des Gastes , muss diese generell eine Frist von 10 Tagen einhalten .

 

18 ) Bei vorzeitiger Abreise des Gastes ist eine Rückvergütung ausgeschlossen .

 

19 ) Die Pension übernimmt keine Haftung für mitgebrachte Wertsachen des Gastes . Diese dürfen nicht unbeaufsichtigt im Zimmer/Appartement zurück gelassen werden .

 

20 ) Haustiere sind in der Pension nicht gestattet .

 

21 ) Sollten einzelne Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Anmietung von Zimmern /Appartements der Pension unwirksam oder nichtig sein oder werden , so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt .

Oberbaumbrücke